Herzlich Willkommen !

Liebe Gäste!

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen! Damit diese Freude länger währt, müssen wir als Gastronomen und auch Sie als Gäste einige wichtige Maßnahmen und Verhaltensregeln beherzigen und – zumindest bis ein wirksamer Schutz gegen Covid-19 besteht – von einigen alten Gewohnheiten und Selbstverständlichkeiten Abschied nehmen…

Folgendes hat sich aufgrund von Vorgaben oder aus Gründen des Selbstschutzes geändert:

1. Der Eingang befindet sich in der Schlossergasse, der Ausgang in der Färbergasse! Bis auf weiteres schließen wir unser Lokal um 22.30 Uhr!

2. Spontane Besuche unseres Lokals sind wieder möglich, allerdings empfiehlt sich trotzdem eine vorherige telefonische Reservierung, da wir aufgrund der gesetzlichen Abstandsregeln nicht mehr über die frühere Anzahl an Sitzplätzen verfügen!
Auch wenn nun wieder 10 Personen verschiedener Haushalte an einem Tisch sitzen dürfen, sind wir durch die Mindestabstände platzmäßig eingeschränkt. Es ist also nicht selbstverständlich, dass Ihre Stammtische wie „vor Corona“ stattfinden können.
Reservieren Sie deshalb besser immer unter der
Telefonnummer 06241-23500. Das macht uns die
Belegungsplanung einfacher und verhindert Missverständnisse.

3. Beachten Sie bitte die Hygieneregeln: Ohne Mund-NasenSchutz dürfen Sie das Lokal nicht betreten! Sie können diesen erst nach Einnahme der Plätze wieder ablegen.
Auch innerhalb unserer Räumlichkeiten dürfen Sie sich nur mit
der Maske bewegen (z. B. für den Gang zur Toilette).

4. Auch die Händedesinfektion ist zwingend vorgeschrieben. Im Flur befindet sich das Desinfektionsmittel.

5. Wir sind gesetzlich angehalten, Ihre Personalien nach Eintritt ins Lokal aufzunehmen, damit eventuelle Infektionsketten zurückverfolgt werden können. Die Unterlagen müssen wir vier Wochen aufbewahren. Danach werden Sie vernichtet (Was sollten wir auch damit?).

6. Wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause oder gehen Sie zum Arzt, auf keinen Fall jedoch ins Weinhaus Weis!

7. Und in eigener Sache noch folgender Hinweis: Wenn Sie ein Anhänger von Verschwörungstheorien sind und Ihnen diese Regelungen übertrieben und unnötig erscheinen, sehen Sie am besten ganz von einem Besuch bei uns ab. Das erspart Ihnen und uns Nerven und Ärger – die Situation ist so schon besch… genug!

Wir wünschen Ihnen, trotz aller Einschränkungen, einen schönen Aufenthalt im ältesten Weinlokal der Stadt Worms!

Ihre Familie Vogel

PS.: Falls Sie jemanden mit einem Handkäse oder einer anderen Spezialität unseres Lokals beglücken wollen, bieten wir einen Teil unserer Gerichte auch zum Mitnehmen an…

Öffnungszeiten und Anfahrt

Sie finden uns in der Wormser Innenstadt

innenstadtplanm

Wir sind von Montag bis Freitag von 15.30 bis 24 Uhr für Sie da.
Küche bis 22.30 Uhr
Am Samstag haben wir von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Sonn- und Feiertage sind Ruhetage

Weinstube

So leer wie auf dem Bild ist es selten.
Gerne reservieren wir Ihnen ein Plätzchen unter 06241 23500.

Ein Auszug aus unserer Speisekarte

Portion Hausmacher Wurst mit BrotPortion Hausmacher WorschtEUR 5,00
Portion Handkäse mit Musikzwää musikalische Kees uff ääm Deller EUR 4,80
Russische Eier auf FleischsalatEUR 4,80
Rühreier mit BlutwurstRhoihesse-PizzaEUR 4,80
Strammer MaxBerschtädter BrotEUR 6,30
Keine Kartenzahlung möglich

Hotel

Unsere Zimmerpreise

Einzelzimmer mit EtagenduscheEUR 34,-
Einzelzimmer mit Du/WCEUR 46,-
Doppelzimmer mit EtagenduscheEUR 60,-
Doppelzimmer Du/WCEUR 84,-
Es handelt sich um Zimmerpreise incl. Frühstück
Keine Kartenzahlung möglich

Bei Nichtinanspruchnahme des Frühstücks entfallen jeweils 5,00 €.